Urlaub auf Bali

Die Insel Bali gehört zu Indonesien und bildet gleichzeitig auch eine Provinz des Landes. Bali liegt im indischen Ozean und ist circa 5500 Quadratkilometer groß. Etwas mehr als drei Millionen Einwohner leben auf dieser Insel. Bali ist ziemlich bergig. Die Wassertemperaturen sind fast das ganze Jahre hindurch bei 28 bis 32 Grad Celsius. Nur im November sinkt die Wassertemperatur auf circa 23 Grad Celsius. Auf Bali herrscht vor allem tropisches Klima. Der schönste Reisemonat ist sicherlich September. Da Bali nur acht Grad südlich des Äquators ist, dauert die Sonnenzeit etwa einen halben Tag. Etwa gegen 06:30 Uhr geht die Sonne auf und gegen 18:30 Uhr unter. Die Flugzeit nach Indonesien beträgt zirka 12 Stunden, günstige Flüge kosten etwa 700-800 Euro, mehr Infos zu den Flügen bekommt man zum Beispiel hier. Auf Bali gehört der Hinduismus zu der am meist verbreiteten Religion. Bali ist die einzige Indonesische Insel, welche hinduistisch ist. Die religiöse Kultur wird auf Bali stark gelebt, so dass religiöse Feste und kulturelle Veranstaltungen fester Bestandteil der Balinesen sind. In der Regel werden zum Beispiel bestimmte Volksfeste, Feiertage oder Versammlungen mit einer Tempelzeremonie eröffnet. In fast jedem Dorf stehen ein oder auch mehrere Tempel. Diese dienen auch als Ort für kulturelle Veranstaltungen.

In ganz Indonesien, speziell aber auf Bali gehören gerade diese Tempel zu den Sehenswürdigkeiten. Weitere kulturelle Sehenswürdigkeiten sind aber auch der Wasserpalast von Karangasem, die große Elefantenhöhle oder der Botanische Garten bei Bedugul. Auch als Tourist ist man bei den Tempelfesten wie auch den Totenverbrennungen willkommen. Die balinesische Küche ist sehr vielseitig. Doch der Esskultur wird keine all zu große Bedeutung zugesprochen. Dennoch sind beim Essen alle beieinander. Dennoch ist das gezielte gemeinsame Essen nur bei bestimmten Festlichkeiten vorgesehen. Manchmal bereiten die Frauen das Essen zu und bewahren es auf. Wer hunger hat kann sich dann einfach davon nehmen.

Bild: Conny K. / pixelio.de